Pic

Disneys Tarzan

Für die neue PREMIERE von Disney’s Tarzan in Stuttgart - Herbst 2023

suchen wir:

Tarzan: Ich versuche herauszufinden, „Wer Ich Wirklich Bin“. Ich lebe in 2 Welten – geboren im Dschungel unter Menschen – aufgewachsen und erzogen von Gorillas. Für mich fühlt es sich allerdings an, als wären die „ 2 Welten – Eine Familie“. Wie muss ich handeln, um „der Beste zu sein, der ich sein kann?“

Jane: Ich habe meine Eltern viel zu früh verloren, werde es aber schaffen, das Vermächtnis meines Vaters fortzuführen. „Auf Diesen Tag Hab Ich Gewartet“, wenn die Welt versteht, welch visionärer Wissenschaftler er war. Und „Auf Einmal“ wird meine Expedition noch so viel mehr….

Kala: Als ich Tarzan im Dschungel allein und verlassen gefunden hatte, war mir sofort klar – „Dir Gehört Mein Herz“. Ich werde dir eine Mutter sein, dich beschützen und immer für dich da sein. Egal wie schwierig es werden wird.

Kerchak: Ich muss mein Volk beschützen, um jeden Preis. Ich weiß nicht, wie ich ohne meine Partnerin Kala leben kann. Aber wenn sie sich für Tarzan – und gegen mich entscheidet, habe ich „Gar Keine Wahl“.

Clayton: Ich habe schon viele Expeditionen durch den Dschungel geführt. Aber dieses Mal winkt mir Geld und Ruhm. Mit dieser jungen, unerfahrenen Professorentochter Jane steht mir endlich niemand im Weg meine Trophäen mit nach Hause zu bringen.

Terk: Ich weiß gar nicht, warum alle Tarzan so komisch finden – ich find ihn cool. Jeder „Braucht Einen Freund“. Life is too short – let`s have some fun.

Gorillas / Menschen: Wir sind herausragende Tänzer:innen, die durch verschiedene Stile die Geschichte miterzählen. Wir lieben Akrobatik / Fliegen – einige von uns haben auch schon gesungen, das ist aber nicht zwingend notwendig.

Gorillas / Humans: We are exceptional dancers and support telling the story through different styles. We love acrobatics and flying. Some of us have sung before, but that is not necessary to become part of the family.


Musik: Phil Collins / Regie: Bob Crowley / Choreographie: Sergio Trujillo / Aerial Design: Pichón Baldinu


Auditions ab Ende Oktober 2022 / weitere Auditions sowie Callbacks / Finals im Frühjahr 2023  

Auditions as of the end of October 2022 / further auditions, callbacks & finals spring 2023


Vertrag: voraussichtlich 1 Jahr / Probenbeginn: Mitte September 2023

Contract: 1 year / reahearsal start: mid of September 2023


Bewerbung ausschließlich über www.stageapp.pro - Bewerbungen per Email können nicht bearbeitet werden. 

Applications with your www.stageapp.pro profile only. Applications via email cannot be handled. 


Reisekosten zur Audition können nicht übernommen werden.  / Travel expenses to the audition can not be reimbursed.


Einsendeschluss 12.10.2022 / Rückmeldungen frühestens ab dem 18.10.2022

Closing date for applications: 12.10.2022 / Feedback on applications as of: 18.10.2022


Fragen zu Audition Ablauf, Bewerbung, Rollen etc.? / Questions concerning the auditions?  Melde dich gerne bei mir / Please contact:

Cora Asshauer - Associate Casting Director

Cora.Asshauer@stage-entertainment.com

_________________________________________________________________________________

UNSER / OUR CREDO

Die Casting Abteilung von Stage Entertainment sieht sich als Verfechterin für Vielfältigkeit bei allen Casting Entscheidungen. Wir setzen uns dafür ein, allen

Kolleg:innen und Darsteller:innen ein möglichst sicheres und unterstützendes Audition Umfeld zu bieten, um damit den besten Kreativraum zu schaffen.

Chancengleichheit für alle Darsteller:innen – unabhängig von ihrer Herkunft und Zugehörigkeit, ihrem Geschlecht, ihrer sexuellen Orientierung / Identität, ihrem Alter, ihren körperlichen Voraussetzungen, ihrer Religion oder ihrem sozialen Status – sehen wir als unsere Verpflichtung.

Als Theatermacher:innen verstehen wir, wie wichtig es ist, „gesehen zu werden“ und repräsentiert zu sein. Daher ist es uns ein großes Anliegen, die Vielfalt unserer Gesellschaft auch durch unsere Arbeit aufzuzeigen.

The casting department of Stage Entertainment advocates for diversity in any casting decision.

We want to create a safe and supportive artistic space in our auditions to enable all performers to simply focus on their work.

We vote for equal opportunities – independent from background, gender, sexual orientation or identity, age, physical abilities, religion or social status.

As theater creators, we understand how important it is to be seen and to be represented. Exactly that is why we want to show the diversity of today’s society through our work on stage.