Tanja Maria Boyd

Associate Casting Director
ralf

Tanja hat ihre Ausbildung im Tanz­ und Gesangsstudio des Theaters an der Wien absolviert. Anschließend hatte sie diverse Engagements im Raimundtheater in Wien. So spielte sie die „Frenchy“ in Michael Schottenbergs Inszenierung GREASE und wirkte 1996 in der europäischen Erstaufführung von Disney’s DIE SCHÖNE UND DAS BIEST als „Silly Girl“ mit. Als Premierenbesetzung wirkte sie bei der Welturaufführung von Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE als Solotänzerin mit. Des weiteren hat die vielseitige Künstlerin u.a.in CATS/Stuttgart/Demeter -DIE SCHÖNE UND DAS BIEST /Stuttgart/ CV Babette – SATURDAY NIGHT FEVER/ Düsseldorf- MIAMI NIGHTS/ Düsseldorf und vielen Stadttheaterproduktionen wie z.B CRAZY FOR YOU, ROCKY HORROR PICTURE SHOW, WEST SIDE STORY und FAME mitgewirkt. Tanja ist seit 2010 Teil der Casting Abteilung von Stage Entertainment und betreut zurzeit die Produktionen PRETTY WOMAN, Disney´s ALADDIN, THE BAND und MARY POPPINS.

tanjamaria.boyd@stage-entertainment.com

+49 (0) 40 31186 199